Wolfgang Hölker

27.02.2017
|
0 Themen
||

Wolfgang Hölker
Verleger und geschäftsführender Gesellschafter Coppenrath Verlag GmbH & Co. KG

Seine „Prinzessin Lillifee“ hat bei Eltern kleiner Mädchen einen unglaublichen Bekanntheitsgrad von 98% erreicht. Er hat sich getraut, Exoten zu veröffentlichen und den Merchandising-Gedanken bereits sehr früh erkannt. Parallel zu den Büchern mit ganz unterschiedlichen Charakteren in den Hauptrollen schafft der Coppenrath Verlag eigene Welten, ganze Universen, die gezielt über die reine Geschichte hinaus ausgeweitet werden und Kinder und Erwachsene in allen Lebenslagen begleiten. Nach ein paar richtungsweisenden Begegnungen übernahm Hölker 1977 den Coppenrath Verlag, setzte entscheidende Impulse und traute sich neue Wege zu gehen, immer unter der Prämisse, Bücher zu machen, die den Kindern Spaß machen. Hölker brachte gemeinsam mit seiner Ehefrau und Modedesignerin Siggi Spiegelburg den Concept-Store in den deutschen Buchhandel.

Sicher wird der ein oder andere bereits Bekanntschaft mit dem Hasen Felix, Capt’n Sharky oder Prinzessin Lillifee gemacht haben. Freue Dich darauf, dazu im kommenden September auch Wolfgang Hölker, Verleger und westfälisches Original kennenzulernen. Ein Referent der nicht besser zu unserem Fokusthema „Marke – Beziehung fürs Leben“ passen könnte.

Foto: © Hermann Willers

Sie können direkt nach erfolgter Anmeldung einen Themenvorschlag machen.

Die eingereichten Themen werden dann live am 14. und 15. September 2017 diskutiert
und per Videocast übertragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.